Samstag, 13. April 2013

ReBuy



Bücher , Bücher,  ich lese ja immer ,  ob morgens abends, in der pause,  wenn ich irgendwie zwei Minuten zeit habe muss ich was gutes zu lesen haben.
Selbst wie ich meine Tochter bekommen habe mussten in meine Tasche fürs Krankenhaus 3 Bücher mit,  man weiß ja nie wie lange so was dauert...
Natürlich erheitert mein Bücherwahn schon meinen gesamten Freundeskreis.
Auch mein riesiges Bücherregal sorgt in meiner kleinen Wohnung immer wieder für Erheiterung.
Aber mal ehrlich was mache ich den mit den Büchern wenn ich sie gelesen habe..Wegschmeißen..
nee Bücher darf man nicht wegschmeißen,
in den Bücherschrank geben..ja wenn ich mal daran denke wenn ich in die Stadt gebe lege ich immer einige Bücher rein damit jemand sich noch daran erfreuen kann,
aber bei meinem Verbrauch schleppt man sich da ja einen ab.
Auserdem sind Bücher doch immer recht kostspielig und immer verschenken??
aber alle behalten geht ja auch nicht.

Verkaufen , ja das ist die Lösung,  aber mir 10 Kisten Büchern zum trödele
ist da auch nicht so richtig die Lösung...
aber wozu gibt es das Internet wenn es da nicht auch eine Lösung gäbe.

Bei reBuy kann man Bücher , filme Handy und einiges mehr verkaufen die man selber nicht mehr braucht
aber auch kaufen kann man.

Verkaufen finde ich super  weil ich wirklich viele Bücher habe,  kaufen finde ich aber noch besser, weil ich ja eben sehr viel lese.

Also ganz ab von meiner Idee das ich ja eigentlich verkaufen wollte habe ich mich natürlich in der Kategorie Bücher umgesehen.
und siehe da  auch relativ neues lesewerk ist dort für einen guten Preis zu erwerben.
Ich jedenfalls habe direkt mal nach meinem Lieblingsautor geschaut und Tatsache gab es das neueste Buch bei reBuy schon im Angebot.

die rede ist von  Ken Follett
Winter der Welt

Also ich finde reBuy eine gute Sache
Das Buch ist zur zeit überall noch sehr Teuer und deshalb hat es mich sehr gefreut das ich das buch über reBuy 12 Euro günstiger bekommen habe.
Der Zustand von dem Buch ist Neuwertig.
Also ein Schnäppchen und nebenbei gesagt ein richtig gutes Buch.
Auch das zweite Buch von Simon Beckett  war um die Hälfte günstiger als Neuware und ebenfalls neuwertig.
Also für mich ist reBuy eine tolle Sache.
Das einzige was ich nicht so gut finde sind die recht hohen Versandkosten.
Diese sind bei Büchern sehr ungewöhnlich und sorgen dafür das sich eine Bestellung von nur einem Buch nicht wirklich lohnt  aber vielleicht kann man daran ja noch arbeiten.


Kommentare:

Leane hat gesagt…

Das klingt interessant , wir lesen auch gern und viel
LG Leane

Ahnungslose Wissende hat gesagt…

Das ist wirklich eine ganz praktische Sache...Mal sehen, vielleicht werde ich mich da mal anmelden. Ich treibe mich ja auch gerne mal in Antiquariaten rum oder stöbere bei zvab.

Liebe Grüße :)

Anne hat gesagt…

ich kaufe auch gerne bei reBuy ein. Hab dort schon einige echte Schnäppchen ergattert. l.g. Anne

MinaTe hat gesagt…

Bei reBuy kann man nur einkaufen :D wenn man verkauft, kann man teilweise nur den Kopf schütteln, weil es so dreist ist. Handys zB werden da für 300 angekauft und für 450 verkauft...


Liebe Grüße,
Mina
♥lamettawelt.blogspot.de♥

stellas testblog hat gesagt…

mit verkaufen habe ich bisher noch keine Erfahrung gemacht, ich wollte demnächst mal meine bücher ausmisten und nachfragen

aber das mit der hohen Gewinnspanne für Verkäufer ist glaube ich normal schliesslich wollen die auch verdienen ,und wenn ich das Angebot anneme muss ich das aktzeptieren

Margits-blog.de hat gesagt…

Ich kaufe auch gerne bei reBuy ein. Lg Margit

Maegwin hat gesagt…

Kenne ich noch nicht, aber die Idee finde ich toll, Bücher kann frau ja nicht genug haben und ich lese auch immer und überall.
Bis jetzt bin ich ein großer Fan von Tauschbörsen, aber dort kriegt man nicht alles, gerade relativ neue Bücher sind dort sofort weg.
Danke für den Tipp!!!
LG

Carina hat gesagt…

Als Käufer ist man bei ReBuy genau richtig aber wenn man etwas verkaufen will dann lohnt sich das nicht. Dann verschenke ich die Bücher leiber an Nachbarn oder Freunde. Da habe ich mehr von.

Lisa hat gesagt…

Winter der Welt ist ein tolles Buch, kann ich nur weiter empfehlen!

Kommentar veröffentlichen