Freitag, 16. März 2012

Fenistil Wundheilgel

Vor einiger Zeit haben  die Konsumgöttinen  Tester für das neue Fenistil Wundheilgel gesucht.

Leider hatte ich damals kein Glück das ich Testen durfte.

Aber ich durfte trotzdem testen
Drapegon Testet wurde ein Mit-Tester gesucht und ich hatte das Glück ausgelost zu werden.

Jetzt ist es ja so das ich selber eine Dreijährige Tochter habe. Da bleiben kleiner Unfälle leider nicht aus.
Gerade jetzt wo sie wieder öfter draußen ist passiert es natürlich auch schon mal das sie hinfällt und sich beispielsweise die knie oder Hände aufratscht.

Von den zerrissenen Hosen reden wir lieber nicht, da hilft wohl nur die Altkleidersammlung

aber gegen die schrammen hilft etwas..das Fenistil Wundheilgel.



Dieses Gel hilft bei Verbrennungen ebenso wie bei kleineren Schürfwunden.
Das Gel fördert die Wundheilung und sorgt dafür das sich kein Schorf bildet der besonders Kinder dazu anregen Könnte die wunde wieder aufzukratzen.

Ja  meine Tochter ist im wiederaufkratzen Spezialist .....Das kann aber zu Heilungsschwierigkeiten und Narben führen.

Wergerne mehr Informationen dazu Hätte kann sich unter www.fenistil.de informieren.

Ich kann aber schonmal sagen das ich sehr , sehr zufrieden mit dem Fenistil Wundheilgel bin.

Ich weis zwar nicht ob die kleinen wunden schneller geheilt sind ..aber ich habe gemerkt das meine Tochter das Gel als sehr angenehm empfunden hat.
Das Gel brennt nicht und kühlt die Wunde auch  .
Ehrlich gesagt ist mir das Ergebnis auch wichtiger als das warum...Mütter werden mich verstehen :-)

wir werden ab jetzt immer Fenistil Wundheilgel in der Haus/Reiseapotheke haben.

Schaden kann es sicher nicht.

Ich bedanke mich nochmal recht herzlich Drapegon Testet das ich mittesten durfte



Kommentare:

Nadja hat gesagt…

Wir hatten auch das Glück, mittesten zu dürfen! Wir haben Fenistil schon desöfteren nutzen können (habe 2 Kinder, da fällt schon öfter mal etwas an). Bin der Meinung, dass die kleineren Wunden tatsächlich schneller veheilen...

Anne hat gesagt…

Fenistil ist wirklich super. Wir haben es eigentlich schon immer in der Hausapo. Kann man wirklich nur weiterempfehlen.

Knuddelstoffel Blog hat gesagt…

Wir haben auch die Erfahrung gemacht, das die Wunden besser und schneller Heilen von den kleinen. Kein brennen beim auftragen und es kühlt noch leicht.

zahnfeee hat gesagt…

Ich hatte auch Glück muss nur noch den bericht schreiben, habe mich nun auch noch verletzt :-( und mal schauen wie es Gel wirkt.
VG zahnfeee

ChEcKaLiNe hat gesagt…

Danke für die Vorstellung von Fenistil. Mal sehen wann es bei uns so richtig mit den Wunden los geht:) wobei unser kleiner sich gerne selber mal kratzt und Mama und 'apa könnten das auch manchmal gebrauchen:)

gafi1 hat gesagt…

Ich durfte das Gel auch testen, habe mich aber auch zum Glück noch nicht verletzt und kann noch nichts weiter dazu sagen. Aber was ich bisher so gehört habe soll es gut sein ;). glg Gabi

Sabine hat gesagt…

ich überleg ja auch, ob ich mir das zulegen soll, hab momentan ständig wunde Finger, das Problem hab ich im Winter leider immer. Vielleicht würde es da auch helfen?

Danke für den Bericht :-)

LG
Sabine

Marnie´s Testerblog hat gesagt…

Ich durfte das letztes Jahr schon testen, Und bin begeistert davon...

Liebe grüße

Knuddelstoffel Blog hat gesagt…

Wir durften auch testen und was wir so getestet haben war schon sehr gut. Der Bericht geht morgen bei mir endlich online.

Drapegon hat gesagt…

Danke für den schönen Bericht. Das es kühlt habe ich auch feststellen können.

Kommentar veröffentlichen