Donnerstag, 18. August 2011

Aloha Surfsoda

Oje  da hat mir meine arme UPS Frau aber diesmal schon etwas Leid getan , wie sie mir dieses schwere Paket brachte     und neugierig wie ich war musste ich natürlich direkt reinschauen  ....



In diesem schweren Paket war Aloha Surfsoda

Dieses Getränk kannte ich bis zu diesem Test nicht,  nie was von gehört,  nie gesehen 

Und das ist sehr schade  ,weil Aloha Surf Soda ist richtig lecker   ich hatte ja das Glück das ich alle 4 Sorten testen durfte


die Sorten



-Mango Lime  23 kcal auf 100ml
-Grapefruit Orange 28 kcal auf 100ml
-Holunderblüte  24 Kcal auf 100ml
-Ginger Lime  30 kcal auf 100ml




Also wir haben Aloha auf unsere letzte Grillparty angeboten  und alle waren begeistert   die Sorten treffen genau den Geschmack unserer Freunde  unseren natürlich auch :-) . Keine der 4 Sorten hat nicht geschmeckt  alle 4 sind super lecker und erfrischend. 
was uns wichtig ist das die Soda natürlich nicht aus irgendeinem weit entfernten surf Paradies nach
Deutschland geschafft wird sondern derzeit von der Wahrsteiner Brauerei produziert wird .
Die Zutaten sind alle 100%natürlich 
auch der Zuckergehalt ist niedriger als bei anderen erfrischungsgetränken  und dadurch das alle Zutaten natürlich sind können auch Kinder diese Surfsoda trinken




ich finde ja auch schon alleine die Internetaufmachung der Firma toll    da bekommt man richtig Urlaubsfeeling 

auch das Design der Flaschen und der Getränkekiste ist sehr ansprechend    umso schöner das das Produkt auch hält was es verspricht     ich hoffe nur das es Aloha Surfsoda auch bald bei uns zu kaufen gibt.

Vielen dank für diesen geschmackvollen Test

ach so  und es versteht sich jawohl von selbst das die nette UPS Dame bei ihrem nächsten Besuch ein Fläschchen von mir zum  testen bekommen hat    Sie hat sich auch sehr gefreut  :-)

Kommentare:

Maiglöckchen hat gesagt…

da kann der Sommer kommen,Aloha

folge Dir nun auch LG Biggi

Leane hat gesagt…

Toller Bericht, wir haben Aloha auch probiert und waren auch begeistert und wir haben sogar mit Aloha ein paar Longdrinks damit zubereitet.
LG Leane

Kommentar veröffentlichen